Glück und Unglück

Glück und Unglück liegen oft nah beieinander, sie treten allerdings nie wirklich gleichzeitig auf. Entweder man ist glücklich oder eben nicht. Was nicht bedeutet, dass man unglücklich ist. Dazwischen liegt eine gewisse neutrale Ebene.

Es gibt Momente im Leben, da wünscht man sich glücklich zu sein und hätte auch allen Grund dazu, aber irgendwie schafft man es nicht. Man bemüht sich und kämpft, lächelt und lacht, aber innerlich zerreißt es einen fast.

In solchen Zeiten muss man weiter kämpfen, niemals aufgeben!

29.12.11 23:46

Letzte Einträge: Perfektion und die Unfähigkeit damit umzugehen, Hahah , Ich werde noch Wahnsinnig!!, Bilder ..

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen